Annett Gröschner | Bibliografie
368
page-template-default,page,page-id-368,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.6,fs-menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

2011

Der Gasableser Henning Schossig, in: Klaus Wowereit, Franziska Richter: Ich wär gern eine_r von uns. Geschichten übers Ein- und Aufsteigen, Bonn: Dietz Nachf.

Gabriel Garcia Márquez oder Von der Einsamkeit der Lektüre jenseits von Magrovensümpfen, in: Hanns-Josef Ortheil, Thomas Klupp, Alina Herbing (Hg.) Weltliteratur III. Das 19. Jahrhundert, Hildesheim: Hildesheimer Universitätsschriften; 24

(Fünf) Engel aus Eisen, in: Requiem. Zu einer Skulptur von Alexander Polzin, Berlin: Matthes & Seitz Berlin

Latte Macke, Platzrehe und Blagen. Ein Kommentar zu den Müttern vom Kollwitzplatz nebst einer kleinen historischen Abhandlung, in: OL: Die Mütter vom Kollwitzplatz, Berlin: Edition Galerie vevais

2010

Über die Ostbahn. Eine Eisenbahnfahrt mit Theodor Fontane und polnischen Putzfrauen, in: Roland Berbig (Hg.): Fontane als Biograph, Berlin/New York: Walter de Gruyter

Der Osten in mir, Essay, in: Elmar Brähler/ Irina Mohr (Hg.): 20 Jahre deutsche Einheit – Facetten einer geteilten Wirklichkeit, Gießen: Psychosozialverlag

Lokführer: „Sonst hätte man seine Arbeit verloren“, in: Franz Schultheis, Berthold Vogel, Michael Gemperle (Hg): Ein halbes Leben. Biografische Zeugnisse aus einer Arbeitswelt im Umbruch, Konstanz: UVK

Poesiealbum Magdeburg Nord, in: Susanne Huth: Poesie, Salzburg: Fotohof

Theodor Fontanes Berlin, in: Hanns-Josef Ortheil, Thomas Klupp, Alina Herbing (Hg.) Weltliteratur III. Das 19. Jahrhundert, Hildesheim: Hildesheimer Universitätsschriften

2009

Die Rache. Erzählung. In: Renatus Deckert (Hg.): Die Nacht, in der die Mauer fiel. Schriftsteller erzählen vom 9. November 1989, Frankfurt a.M.: Suhrkamp
Schwedische Ausgabe: Natten da Muren föll, Stockholm: Ersatz

Der Himmel über Ostberlin. Erzählung, in: Sonntag aktuell, Stuttgart, 4.1.09

Stunden, die wir nicht kennen, in: 24hBerlin. Ein Tag im Leben, Göttingen: Steidl

Remains of the Esplanade, in: Helen Constatine (ed.): Berlin Tales. Stories translated by Lyn Marven, Oxfort University Press

Moroschenoje „Moskowskoje“ (Romanauszug), in: Inostrannaja Literatura, Heft 10/2009, Moskau

In alle Richtungen stadtauswärts. Spaziergänge in der anonymen Mitte, in: Arwed Messmer (Hg.): Anonyme Mitte Berlin. Mit Texten von Florian Ebner und Annett Gröschner, Nürnberg: Verlag für moderne Kunst

„Irgendwann war alles beschrieben“. Ost-Reporter. Porträt einer langsam aussterbenden Spezies. Essay, in: Non Fiktion. Arsenal der anderen Gattungen. Heft 1/2009, Hannover: Wehrhahn

Acker mit Damen. Erzählung, in: Uwe Warnke, Ingeborg Quaas (Hg.) Die Addition der Differenzen. Die Literatren- und Künstlerszene Ostberlins 1979 bis 1989, Berlin: Verbrecher Verlag

2008

Heute prima rote Rüben. Die Fruchtstraße am 27.März 1952, Essay, in: So weit kein Auge reicht, Katalog der gleichnamigen Ausstellung über die Panoramen von Tiedemann/Messmer, Köln: DuMont

Der Hypochonder ist krank. Erzählung, in: Christoph Meueler/Torsten Schulz/Frank Willmann (Hg.): Hypochonder. 21 Texte über eingebildete Krankheiten, Halle: Mitteldeutscher Verlag

Italien (zus. m. Friedrich Gröschner), in: Christoph Meueler/Torsten Schulz/Frank Willmann (Hg.): Der lange Weg nach Wien. Das definitive und endgültige Autorenfußballmeisterschaftsbuch 2008, Dresden: Voland & Quist

Damals bei uns zu Hause. Eine Abhandlung in sieben Provinzen, in: Kulturland Brandenburg e.V. (Hg.) Stoffwechsel. Brandenburg und Berlin in Bewegung, Leipzig: Koehler  & Amelang

2007

Verhinderter Ruhm. Der Sachbuchautor Valeriu Marcu, in: Andy Hahnemann/David Oels (Hrsg.): sachbuch und populäres wissen im 20. jahrhundert, Frankfurt a. M. u.a.: Peter Lang Internationaler Verlag der Wissenschaften

Ein Ding des Vergessens. Sergej Tretjakow wiederlesen, in: Jahrbuch für Kulturwissenschaften und ästhetische Praxis 2007: Politische Künste, Tübingen: Francke Verlag

Schreiben. Spielen. Springen
Julio Cortazar: Rayuela. Himmel und Hölle [1963′.
Essay, in: Stephan Porombka/ Olaf Kutzmutz (Hg.): Erst lesen. Dann schreiben. 22 Autoren und ihre Lehrmeister, München: Sammlung Luchterhand

„Holt über!“ Kleine und große Fähren in Brandenburg. Reportage, in: Kulturland Brandenburg e.V. (Hg.) : Fokus Wasser. Brandenburgs Kulturlandschaft im Wandel, Leipzig: Koehler & Amelang

2006

Kneipen gehen verloren wie Handschuhe. Über die Restauration Walden. Erzählung, in: Björn Kuhligk/ Tom Schulz (Hg.), Das Berliner Kneipenbuch. Berliner Autoren und ihre Kneipen, Berlin Verlag

Südlich von Ost nach West. Mit dem Linienbus Nr. 4 durch Buenos Aires. Reportage, in: Anne Huffschmidt (Hg.), Stadt als Labor. Krise und Erinnerung in Berlin und Buenos Aires, Berlin: Parthas Verlag

Im Verplemperwald. Erzählung, in: Caroline Roeder (Hg.), Berliner Kindheit im zwanzigsten Jahrhundert, Berlin

Neben den Gleisen. Erzählung, in: Die Aktion. Zeitschrift für Politik, Literatur, Kunst, Heft 212, Erste Lieferung 2006

Blossoming Landscapes, poem, in: After Brecht. A Celebration, translations edited by Karen Leeder, Manchester: Carcanet

Blühende Landschaften, Gedicht, in: Kareen Leeder und Erdmut Wizisla (Hg.), „O Chicaco, o Widerspruch“. Hundert Gedichte auf Brecht. Berlin: Transit

Betriebsfahrt II. Ein kleiner kulturjournalistischer Führer durch den Dschungel der Verkehrsverhältnisse. Nachwort, in: Stephan Porombka & Kai Splittgerber (Hg.): Fahrtenschreiber. Berichte aus der Transportkultur. Hildesheim: Glück & Schiller

Die Fußballfrau, in: literaturhaeuser.net (Hg.): Aus der Tiefe des Traumes. Elf Frauen erzählen Fußballgeschichten. München: Sammlung Luchterhand

2005

Kühl rechnen und Wegerecht regeln, in: Handbuch des Überlebens nebst Ansichten vom „Humankapital“, Katalog der Ausstellung Schrumpfende Städte – Interventionen, Ostfildern-Ruit: Hatje Cantz

Konrad Fröhlich atmet am Ku’Dammeck durch, in: Corinna Waffender (Hg.), Kanzlerinnen schwindelfrei über Berlin, Berlin: Transit

Erinnerungshotel, Essay, in: Wiebke Loeper, Moll 31, Fotografien, Tübingen: Edition J.J. Heckenhauer

Auf Carinhall. Schorfheide, Reportage, in: Stephan Porombka, Hilmar Schmundt (Hg.), Böse Orte, Berlin: Claassen

A little history, Baby, Erzählung, in: Susanne Halbleib, George Lindt (Hg.), Mein Lieblingslied. Songs und Storys, Frankfurt a.M.: Krüger

In Zeitlupe nach Warschau, Erzählung, in: Offenbar Europa. Das literarische Tandem der Stiftung Brandenburger Tor, zusammengestellt von Monika Grütters und Hans-Joachim Neubauer, Köln: Sonderheft der Zeitschrift Sprache im technischen Zeitalter

Leere, Himmel, Röte, Sand – HOLZ. Zu den Arbeiten von Wolfgang Hebert, Essay, in: Wolfgang Hebert. Holzskulpturen, Holzschnitte

2004

Auf dem Prenzlauer Berg, Essay, in: Ibero-Amerikanisches Institut Preußischer Kulturbesitz (Hg.), Berlin – Buenos Aires, Buenos Aires-Berlin

Papierpalast. Gedicht, nach einem Foto von Arwed Messmer, in: Frank Hörnigk (Hg.), Kalkfell II (Heiner Müller Arbeitsbuch), Berlin: Theater der Zeit

Hörnigk war Pop, nicht Klassik, in: Michael Opitz (Hg.), Die Insel vor Augen. Ein Buch von Freunden zum 60. Geburtstag von Frank Hörnigk, Berlin: Theater der Zeit Recherchen 19

Niederlande, Fußballbetrachtungen, in: Eins, zwei , drei, wieder mal vorbei. Das endgültige Buch zur Fußball-EM, Berlin: Eulenspiegel Verlag

Auf einem Bein, Nachwort, in: Franz Fühmann, Doris Zauberbein, Rostock: Hinstorff

Rund um den Feixplatz, in: Bernt Roder/Bettina Tacke, Prenzlauer Berg im Wandel der Geschichte. Leben rund um den Helmholtzplatz, Berlin: be bra verlag

Angst vor Vergiftung und späte Revanche, in: Frank Willmann (Hg.), Fußball-Land DDR. Anstoß, Abpfiff, Aus, Berlin: Eulenspiegel Verlag

Vorbemerkung zu Peter Jung, Über meinen Vater Franz Jung, in: Sinn und Form, Heft 1, 2004

Spazierfahrt eines Augenmenschen, in: Maria Sewcz, point out, Katalog zur gleichnamigen Ausstellung, Berlin: jovis

2003

Die Annonceuse, Erzählung, in: Bettina Allamoda (Hg.), model map. Zur Kartographie einer Architektur am Beispiel Haus des Lehrers Berlin, Frankfurt a. Main: Revolver

Die Eisverkostung, Romanauszug, in: Hier kommt der Sommer. Urlaubslesebuch, Berlin: Aufbau Taschenbuch

Stadtradierungen, Bildbeschreibung, in: Arbeitskreis Berliner Regionalmuseen, Museumspädagogischer Dienst (Hg.), Im Blick: Berlin. Aus den fotografischen Sammlungen der Berliner Regionalmuseen, Katalog, Berlin

Ein Haus erzählt. Projekt mir Schülern des Richard-Wossidlo-Gymnasiums Ribnitz-Damgarten, in: Neues Kunsthaus Ahrenshoop (Hg.), Kunst macht Schule. Dokumentation, Ahrenshoop: EDITION HOHES UFER, ebf. Ostseezeitung, Regionalausgabe Ribnitz-Damgarten, 30.7.-5.8.02

Die Kunst der Rundungen. Wilfriede Maaß und ihre Werkstatt, in: Malerkeramik. Keramikwerkstatt Wilfriede Maaß, Katalog, Ahrenshoop: EDITION HOHES UFER

nsi-language: IT“>Venezia (Ost)nsi-language: IT“>, in: Eiscafé Venezia. Fotografien von Stefanie Bürkle, Berlin: Vice Versa Verlag

Webcams, in: Stefanie Flamm/Iris Hanika (Hg.), Berlin im Licht. 24 Stunden Webcam, Frankfurt a.M.: Edition Suhrkamp

Neben den Gleisen. Erzählung, in: Harm Lux (Hg.), „…lautloses irren, ways of worldmaking too…“, Katalog der gleichnamigen Ausstellung im Postbahnhof Berlin

2002

Handelsware, keine Geschenksendung, in: Ein offenes Geheimnis. Post- und Telefonkontrolle in der DDR, Katalog anläßlich der gleichnamigen Ausstellungim Museum für Kommunikation, Berlin

Wie viele schöne Rollen gehen an einem vorbei! 49 Jahre im Dienste des Gorki – der Schauspieler Manfred Borges erinnert sich, biographische Erzählung, in: MAXIMGORKITHEATER. 50 Jahre, Berlin: Theater der Zeit

Von Lungenhaschee und anderen Köstlichkeiten. Eine kulinarische Zeitreise (zusammen mit Karl-Heinz Ott), in: Christine Eichel (Hg.), Es liegt mir auf der Zunge. Geschichten mit Geschmack, München: Goldmann

Im Garten der Schwestern, Erzählung, in: www.bierfieber.de

Taumelndes Holz, Porträt/ stillhalten fürs stilleben mit komet mann und ziege/nur der rhein der main ein Mann/ Die Aquatinta ist ein Foto, in: Gerlinde Creutzburg, Taumelndes Holz, Katalog

030448192, Erzählung, in: Jörg Paulus, Rainer Merkel, David Wagner (Hg.), Wahlverwandtschaften, Berlin: Aufbau 2002

2001

Szenenwechsel. Essay, in: ZERSAMMELT, Die inoffizielle Literaturszene der DDR nach 1990, Theater der Zeit, Recherchen 6, Berlin 2001. Siehe auch FAZ vom 17. März 2001

Geburtsort Magdeburg, in: Ulrich Wüst, Morgenstrasse. Magdeburg 1998-2000, Fotografien, Magdeburg: Verlag Janos Stekovics, 2001

Gründerzeit in Gröditz, in: Wolfgang Kil (Hg.), Neue Landschaft Sachsen, Dresden: Verlag der Kunst, 2001; Gekürzt in FREITAG, 13(2001), 23. März, S. 19

2000

Osthafen, Westhafen.., Reportage, in: Uli Zelle (Hg.), Berlin am Meer. Eine Stadt in ihrem Element, Berlin: Berlin: Bostelmann & Siebenhaar, (s.a. FAZ)

Ausflug. Erzählung, in: Anne Hahn und Guillaume Paoli (Hg.), Sklavenmarkt. Utopie und Verlust. Berlin: Lukasverlag

Stadtlandschaft. Bruchstücke. Straßenbahnfahrten, Essay, in: Jürgen Jakob Becker und Ulrich Janetzki (Hg.), Helden wie Ihr. Junge Schriftsteller über ihre literarischen Vorbilder, Berlin: Quadriga

Den Fauskeil suchen, Gedicht, in: Dokumente aus Babel. Berliner Momentaufnahmen, Berlin: waxmann Verlag

Ein TXT über TXL, Reportage, in: Petra Sorg/Henning Brüns (Hg.), Sehnsucht Berlin, Tübingen: konkursbuchverlag

1999

Ich sehe was, was du nicht siehst, Essay, in: Ulrich Wüst, Zwischenland/ Zwischenzeit. Berlin – Prenzlauer Berg 1999, Fotoessay, in www.uinic.de/zwischenland/groeschner.htm

Vom Unbehagen an der Empfangskultur, Essay, in: Hermann Haarmann und Klaus Siebenhaar (Hg.), Berliner Gesellschaft: Ein Sittenbild, Berlin: Bostelmann & Siebenhaar Verlag

Magdeburg. Die Entdeckung des Vakuums, Satire, in: Jürgen Roth/Rayk Wieland (Hg.), Öde Orte 2, Leipzig: Reclam

1998

Rest Esplanade, Erzählung, in: Jürgen Jakob Becker, Ulrich Janetzki (Hg.), Die Stadt nach der Mauer. Junge Autoren schreiben über ihr Berlin, Berlin: Ullstein

Poémes, in: Hi.e.ms, Draguignan (Frankreich)

Vom alltäglichen Umgang mit sogenannten schwierigen Texten oder Die Mutter schält Nudeln und steckt die Tomatensoße in Brand, in: Brigitte Struzyk, Richard Pietraß (Hg.), Was über dich erzählt wird. Eine Festschrift für Elke Erb, Berlin: Corvinus

1997

Arbeit/Freizeit – 24 Kurzporträts von Angestellten der Generali-Versicherung in Berlin, in: Maria Eichhorn: Arbeit/Freizeit. Ein Kunstprojekt, Katalog, Generali-Foundation Wien

Blühende Landschaften/ Zehrende Liebe/ entweder oderbruch oder knochentablett/ Ich bin eine Zähre/ Vertrautes geht davon, Gedichte, in: Konzepte. Literatur zur Zeit, Bonn

Blühende Landschaften. Gedicht, in: drive b. Brecht-Jahrbuch, Berlin: Theater der Zeit

1996

Gefreiter Knechtel am Potsdamer Platz. Collage (zusammen mit Arwed Messmer), in: KALKFELL für Heiner Müller. Arbeitsbuch, Berlin: Theater der Zeit

Du vor Du hinter mir. Korrespondenzen zwischen den Arbeiten Inge und Heiner Müllers, in: Ines Geipel (Hg.), Inge Müller: Irgendwo; noch einmal möcht ich sehn. Berlin: Aufbau-Verlag

Sugar, Cakes und Candy in BerlinEine Szene, in: Katalog zur Ausstellung „Rheintöchter – Spreetöchter“, Galerie Inselstraße Berlin

Ich kannte ihn nicht, in: Matthias Baader Holst, Amselzwang, Texte, Zeichnungen, Erinnerung, Jena: Edition POESIE SCHMECKT GUT

Texte zu Bildern, in: Gerlinde Creutzburg, Interview der Stille, Katalog

1995

Schachtelsatz/paris vorstadt/begegnung/jetztmorgengester/das verschwundene haus/Wasserbande/liebe, Gedichte, in: SCHACHTELSATZ, Katalog der gleichnamigen Ausstellung im Kunsthaus Guttenberg, Ahrenshoop

Der Krieg meiner Mutter. Erzählung, in: Mütter und Musen. Konkursbuch 30, Tübingen

Die Rosenthaler Vorstadt. Essay, in: ZEITSPRÜNGE. Architektur und Stadtteilgeschichte in der Rosenthaler Vorstadt, Katalog zur Ausstellung im Kunsthaus ACUD

1994

Die Burg der Frauen, Erzählung, in: Uta Ackermann/Werner Fritsch, Böhmen. Ein literarisches Porträt, Frankfurt a. Main und Leipzig: Insel

1993

Landschaft zwischen zwei Blicken. Zu der Fotoserie „Traum vom Reich“ von Arwed Messmer, in: Photo News 6 (1993)

Kriegspfad 1945. Essay, in: Bauwelt 36 (1993)

Last days in Budapest. Erzählung, in: Perspektive, Graz , 26 (1993/94)

1992

Von den Wüsten der Liebe zur Todesanzeige, in: Humboldt-Universität Berlin (Hg.), Dokumentation einer vorläufigen Erfahrung. Texte zum Werk Heiner Müllers, Redaktion zus. mit Christine Gorek, Berlin

Ismene spricht. Gedicht, in: Monatshefte, Wisconsin Madison

Der chinesische Junge mit der Schirmmütze. Porträt, in: Koerbl, Gabriele. Köpfe, Zeichnungen, Objekte, Collagen. Ausstellungsfaltblatt, Alt Langsow

Begegnung, Essay, Katalog zur Ausstellung Begegnung im Bürgerhaus Berlin-Grünau, veranstaltet durch die Berliner Fraueninitiative XANTHIPPE e.V., Berlin

1991

Wir wollten uns nicht verabreden/ LIEBE/ Muedigkeit zersetzt das Blut. Gedichte, in: Michael, Klaus u. Wohlfahrt, Thomas, Vogel oder Käfig sein, Berlin: Galrev, 1991

Eine Kiste voller Souvenirs. Briefe (zusammen mit Maja Wiens), in: Gute Nacht, Du Schöne. Autorinnen blicken zurück. Frankfurt a. Main: Luchterhand Literaturverlag, 1991

Der Pilot geht über die Luftschiffhalde/ Gespräch über Zeiten. Gedichte, in: Peter Geist (Hg.), Ein Molotow-Cocktail auf fremder Bettkante. Leipzig: Reclam-Verlag, 1991

Charon. Erzählung, in: Klaus Hammer (Hg.), Labyrinthe. Träume und Traumgeschichten, Berlin: Verlag Neues Leben

Jetztmorgengestern. Gedicht, in: Sinn und Form, 5 (1991)

Jetztmorgengestern/ Verlust und Gewinn/ Begegnung, in: Hofmann, Michael (Hg.), Aufbruch im Warteland. Ostdeutsche soziale Bewegung im Wandel, Bamberg: Paletteverlag

1990

Totaloperation/ Zürcher See/ Da-Stehen/ Verlust und Gewinn/ Der Präsident hat den Kopf verloren/ April ist/ Gedenken ohne Gedächtnis, Gedichte, in: Zeitschrift Kontext 11 (1990)

Ramona im Zug/ Unendliches Ende-Endlicher Anfang, Gedichte, Rückblende, Prosa, in: Bernd Dreiocker, Mathias Eisel, Ulrich Steinmetzer (Hg.), Wir unter Dreißig. Selbstporträt einer Generation, Halle/Leipzig: Mitteldeutscher Verlag,

Gespräch über Zeiten/ Der Pilot geht über die Luftschiffhalde/ Blut ist im Schuh, Gedichte, in: Zündschrift, Solothurn

Maria im Schnee. Eine Erzählung und ihre Kritiker, in: Sondeur 5 (1990), auch in Konkursbuch 24, Geschlechter-Verhältnis, Tübingen: konkursbuchVERLAG

1988 – 1989

Begegnung/ Unendliches Ende- Endlicher Anfang/ Gespräch über Zeiten/ Verzweiflung, Gedichte, in: Sinn und Form 1 (1988)

Botschaften/ Offener Ausgang/ Ich nehm [die Berührung zurück’/ Die traurigen Augen/ Frühes Jahr/ Karl-Marx-Straße Schönebeck/ Abkehr von der Stadt S., Gedichte, in: ndl 1 (1988)

Meine Träume/Schwester/Ramona im Zug, Gedichte mit einer Vorbemerkung von Gerd Adloff, in: Sonntag 43 (1988)

Unendliches Ende – Endlicher Anfang/ Wir wollten uns nicht verabreden/ Liebe Brief im Februar/ Muedigkeit zersetzt das Blut/ Narkose, Gedichte in: Liane 2 (1988)

Blut ist im Schuh/ Gespräch über Zeiten/ Der Pilot geht über die Luftschiffhalde Dein Wesen ist angetan mit einem schwarzen Mantel. Gedichte, in: Liane 4 (1989), (darin auch: Brief Annett Gröschners an Michael Thulin)

Totaloperation (Gedicht), Rückblende (Prosa), Maria im Schnee (Erzählung) Anekdoten (Essay), in: Bizarre Städte 4 (1989)

Wer gibt dir ein Recht, den Stummen zu spielen. Eine Annäherung an Inge Müller, in: Explosion of a memory. Heiner Müller DDR. Ein Arbeitsbuch. Berlin: Edition Hentrich, 1989