Annett Gröschner | Lehrpfad
671
page-template-default,page,page-id-671,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.6,fs-menu-animation-underline,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Lehrpfad

2009-2012 Dozentin für besondere Aufgaben am Institut für literarisches Schreiben und Literaturwissenschaft der Universität Hildesheim

Wintersemester 2011/12 Lehrauftrag Kritiken schreiben, Humboldt-Universität (zus. m. Kristin Schulz)

Wintersemester 2009/10 Lehrauftrag Kritiken schreiben, Humboldt-Universität (zus. m. Kristin Schulz)

2010 Flieh, wenn du kannst (zus. m. Doro Schröder), Theaterstück mit Schülerinnen und Schülern des Max-Planck-Gymnasiums Berlin-Mitte, ZOOM-Projekt im Theater an der Parkaue Berlin

2009 Porträt- und Interviewprojekt  mit Schülerinnen und Schülern des Immanuel-Kant-Gymnasiums Berlin-Lichtenberg im Rahmen von TuSch und Theater an der Parkaue Berlin

2009 Schreibwerkstatt  für Schülerinnen und Schüler „Bitte wenden“ im Literaturbüro Freiburg

2008 Lehrauftrag Szenisches Schreiben, Universität der Künste,Berlin

2007/08 Lehrauftrag Kritiken schreiben, Humboldt-Universität (zus. m. Kristin Schulz)

2005-2008 Dozentin für Kreatives Schreiben und Kulturjournalismus an der Universität Hildesheim

2003-2004 Dozentin für Kreatives Schreiben im Fachbereich Journalismus und Medienmanagement der Fachhochschule Magdeburg-Stendal sowie an der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ in Potsdam-Babelsberg;

Schreibprojekte mit Schülern in Ribnitz-Damgarten und Barth (Mecklenburg-Vorpommern) 2002 und 2005, in Rumänien auf Einladung der Robert-Bosch-Stiftung 2003

Ein Haus erzählt. Sechsteiliges Projekt „Kunst macht Schule“, mit Schülerinnen und Schülern des Richard-Wossidlo-Gymnasiums Ribnitz-Damgarten, in: Ostseezeitung, Regionalausgabe Ribnitz-Damgarten, 30.7.02, 31.7.02, 1.8.02, 2.8.02, 3./4.8.02, 5.8.02 (Zeitungsausschnitte liegen als JPG vor)

Eine Siedlung erzählt: Vogelsang mit Geschichte. Fünfteiliges Projekt „Kunst macht Schule“, mit Schülerinnen des Katharina von Hagenow-Gymnasiums Barth, in: Ostseezeitung – Lokalseite Barth, 10.5.05, 11.05. 05, 12.05.05, 13.05.05, 15.5.05

Sagen wir, wir sind die Zukunft. Winterakademie 1 im Theater an der Parkaue, 30.1.06 bis 4.2.06. Assistent: Sascha Bunge (taz 3.2.06 Wiebke Porombka)

Labor 7: WATCH Berlin, Schreibprojekt mit Jugendlichen von 13 bis 18 Jahren an verschiedenen Orten des Berliner Bezirkes Lichtenberg. Es entstand das Text-Fotoprojekt „Zu Besuch bei Lady Lichtenberg“

Menschen und Bücher. Bibliothekspatenschaft an der Universität Tartu (Estland) und an der kasachischen Staatsbiliothek Astana 2006/2007

Gleisanschluss Lichtenberg. Ein Mysterienspiel. Theaterprojekt mit Schülerinnen und Schülern Berliner Schulen im Theater an der Parkaue, Zeitraum 2007/2008